Ziel erreicht

Das Bürgerbegehren „Hände weg vom Grünring!“ hat sein Ziel erreicht: Inzwischen wurden rund 5.500 Unterschriften gesammelt. Dadurch ist jetzt ein Bürgerentscheid möglich. Am Mittwoch will die Gruppe das weitere Vorgehen besprechen. Voraussichtlich sollen die Unterschriften kurzfristig bei der Stadt eingereicht werden. Nach der Prüfung der Unterschriften muss der Stadtrat innerhalb eines Monats über die Zulässigkeit eines Bürgerbegehrens entscheiden. Die nächste Stadtratssitzung wäre am 29. Juli.