Wut, Trauer, Empörung und Unsicherheit

„In the Name of Love! AIDS-Gedenktücher als Zeichen von Trauer und Protest“. Unter diesem Titel wird in der neuen Sonderausstellung des Deutschen Medizinhistorischen Museums der Blick auf Menschen gerichtet, die mit Aids konfrontiert wurden.