Wie haftet Audi im VW – Abgassakandal?

Der Bundesgerichtshof berät sich heute, fünfeinhalb Jahre nach dem Bekanntwerden des VW-Abgasskandals, mit der Rolle der Konzerntochter Audi. Zeitnah soll das Urteil eines Falles aus Sachsen-Anhalt verkündet werden. Demnach habe ein Diesel-Käufer nicht VW selbst, sondern Audi auf Schadensersatz verklagt. Laut Audi gäbe es eine niedrige vierstellige Zahl solcher Klagen. Der Ingolstädter Autobauer hatte den von VW entwickelten Skandalmotor in seinen Fahrzeugen eingesetzt und diese in Verkehr gebracht.