Was man Ostern alles daheim machen kann

Das Schaf gilt als Symbol des Lebens, weil man daraus Milch, Fleisch und Wolle gewinnt. Außerdem ist das Lamm die Speise am ersten Tag der Auferstehung – an Ostern ist damit Jesus als Lamm Gottes gemeint. Im Laufe der Zeit ist daraus die Tradition der gebackenen Osterlämmer entstanden. Unsere Kollegin Andrea Schneider hat sich auf die Suche nach Ostertraditionen gemacht.