Vorsicht bei Wildwechsel

Tag für Tag wird es früher dunkel. Dazu kommen oft Nebel und Regen. Jetzt im Herbst steigt besonders das Risiko von Wildunfällen. Nach Angaben des Bayerischen Innenministeriums seien im Jahr 2019 insgesamt rund 82.000 Wildunfälle passiert.