Virtuelle Jubiläums-Ausgabe hofft auf zahlreiche Teilnehmer

Die Entscheidung ist nicht leicht gefallen, war am Ende allerdings alternativlos. Nach der Komplett-Absage letztes Jahr findet der 20. Ingolstädter Halbmarathon nun virtuell statt. Im Zeitraum vom 30. April bis zum 15. Mai können alle Laufsportfreunde in Eigenregie an der Jubiläumsveranstaltung teilnehmen. Gut eine Woche vor dem Startschuss der etwas anderen Art hofft das neue Organisations-Team auf eine rege Teilnahme der treuen Halbmarathon-Lauf-Familie.