Vier Wochen ohne Freizeitvergnügen

Freizeitaktivitäten vorübergehend verboten: Das heißt Einrichtungen wie Theater, Museen oder Vergnügungsparks müssen bis 30. November schließen. Auch im Dinopark in Denkendorf stehen die Urzeitgiganten ab Montag wieder hinter verschlossenen Türen und können nicht mehr von den Besuchern bestaunt werden. Auf was sich die Betreiber des Parks nun einstellen