Viel Redebedarf: Konstituierende Kreistagssitzung in Eichstätt

Gestern Nachmittag hat in Eichstätt die konstituierende Sitzung des Kreistags stattgefunden.

Und dabei sind alte Wunden wieder aufgerissen.

Vor 6 Jahren wollte Anton Haunsberger von den Freien Wählern stellvertretender Landrat werden. Damals unterlag er knapp in geheimer Wahl.

Und auch gestern scheiterten die Freien Wähler.

Obwohl zweitstärkste Kraft im Landkreis, gingen sie bei der Postenvergabe leer aus.