VfB Eichstätt startet gegen Buchbach ins Jubiläumsjahr

Nach genau 99 Tagen Winterpause startet der VfB Eichstätt am Sonntag nicht nur in die Regionalliga-Restrunde, die grün-weißen Jungs machen in diesem Jahr quasi auch die 100 voll. Passend zum einhundertjährigen Vereinsjubiläum läuft es für die Mannschaft von Trainer Markus Mattes auch in der dritten VfB-Regionalliga-Spielzeit sportlich blendend – und auch wichtige Weichen für die Zukunft konnte der Tabellensechste in der Winterpause stellen.