Verkehrsunfall

Am Montag gegen 11 Uhr 30 kam es an der Anschlussstelle Lenting zu einem Unfall. Beteiligt waren ein 45-jähriger Lkw-Fahrer und ein 81-jähriger PKW-Fahrer. Der PKW-Fahrer fuhr in Richtung Süden auf der Staatsstraße. Auf Höhe des Beschleunigungsstreifens entschied sich der 81-jährige um und lenkte ein Wendemanöver ein. Der LKW-Fahrer konnte nicht mehr ausweichen, weshalb beide kollidierten. Der aus Stammham stammende PKW-Fahrer wurde schwer verletzt ins Klinikum Ingolstadt gebracht. Die Fahrbahn war für 45 Minuten voll gesperrt.