Verbesserungen im Nahverkehr

Der Zweckverband VGI führt zum 1. August das 365-Euro-Ticket für Schüler und Auszubildende ein. Mit diesem Ticket können Kinder und Jugendliche beliebig oft im gesamten VGI-Gebiet die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen, auch in der Freizeit. Um attraktiver zu werden hat Verband außerdem eine Kooperation mit Regensburg beschlossen, so dass Pendler nicht mehr zwei Tickets, sondern nur noch eines brauchen.