Unvollendetes Projekt – Bau der Ingolstädter Kammerspiele rückt näher

Zyniker könnten behaupten, dass die Ingolstädter Kammerspiele ein Projekt sind, welches in einer Generation nicht vollendet werden könnte. Seit Dezember 2018 steht der Siegerentwurf fest. In diversen Ausschüssen und Sitzungen wurde debattiert, jetzt könnte der Bau aber ein stückweit näher gerückt sein. In einer weiteren Ausschusssitzung der Stadtentwicklung war man sich einstimmig einig.