Ungewöhnliches Vortragekreuz sorgt für Aufregung

Ein Vortragekreuz gehört mehr oder weniger zur Grundausstattung einer katholischen Kirche. Nach dem Einzug bei einem Gottesdienst wird das Kreuz in der Nähe des Altars aufgestellt. Der Wettstettener Pfarrer Klaus Gruber hat für das diesjährige Osterfest ein neues Kreuz in seiner Kirche aufgestellt. Und genau dieses Kreuz sorgt jetzt für Aufregung.