Unfall auf der A9: LKW mit radioaktiver Ladung kollidiert mit SUV

Ein Unfall auf der A9 zwischen Lenting und Nürnberg hat am Donnerstagabend zu stundenlangen Verkehrsbehinderungen durch eine zweitweise Vollsperrung geführt. Ein BMW war mit einem Sattelzug kollidiert, der radioaktives Material geladen hatte. Die Einsatzkräfte vor Ort leiteten sofort Messungen ein. Die Ladung des LKW war vorschriftsmäßig gelagert, so das keinerlei Gefahr bestand. Der SUV Fahrer wurde bei dem Unfall schwer- aber nicht lebensgefährlich verletzt und zur weiteren Versorgung in das nächstliegende Krankenhaus gebracht.