Turboschub für digitale Lehre

Eine Pandemie verändert vieles. Allein schon der tägliche Weg zur Arbeit, Schule oder Uni: Für viele heißt es nicht mehr Haustür auf, sondern Laptop an. Hätten Sie sich das einmal vorstellen können? Und können Sie sich vorstellen, dass wir nach der Pandemie wieder ganz normal zurück an die Schreibtische und Schulbänke kehren? Was sinnvoll ist, darf bleiben. Das sieht auch die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt so und teilte Ihre Erkenntnisse beim alljährlichen, diesmal digitalen Tag der Hochschullehre mit.