Tierherberge Pfaffenhofen: Katzenkinder mit der Flasche aufziehen

In deutschen Haushalten leben mehr 13 Millionen Katzen. Die Dunkelziffer dürfte allerdings viel höher sein. Tierschützer fordern seit Jahren eine Kastrationspflicht. Denn eine unkastrierte freilaufende oder streunende Katze kann im Normalfall zweimal im Jahr vier bis sechs Katzenwelpen bekommen. Rein rechnerisch könnte eine einzige Katze und ihre Nachkommen somit in nur sieben Jahren 370.000 weitere Katzen in die Welt setzen. Tierschützerin Manuela Braunmüller hat drei kleine Findelkinder bei sich aufgenommen und zeigt uns wie man sie mit der Flasche füttert.