Tiefgarage Schloss öffnet wieder

Das häufige Ein- und Ausfahren von hunderten Autos täglich tat der alten Tiefgarage beim Neuen Schloss nicht gut. Die dadurch entstandenen Schäden und die starke Korrosion am Stahlbeton forderte eine ausgiebige Generalsanierung der Parkgarage. Doch jetzt sind die Arbeiten beendet und am kommenden Sonntag können die Schanzerinnen und Schanzer wieder die Parkanlage nutzen.