Tage der Nachhaltigkeit gehen mit Zukunftsforum zu Ende

Es ist fünf vor zwölf:  Unsere Lebens- und Wirtschaftsweise zerstört unsere Existenzgrundlage. Es braucht tiefgreifende gesellschaftliche und wirtschaftliche Veränderungen, um den Klimawandel zu stoppen.Das Thema Nachhaltigkeit ist omnipräsent. In der Region 10 haben jetzt erstmals sogenannte Tage der Nachhaltigkeit stattgefunden. 22 Veranstaltungen näherten sich dem Thema auf vielschichtige Weise an. Abschluss der Veranstaltungsreihe war ein Zukunftsforum an der KU in Eichstätt.