Streitpunkt Kammerspiele

Die Ingolstädter Stadtratsfraktion der SPD überlegt nach neuen Alternativen für den Bau der Kammerspiele. Grund dafür sind die gestiegenen Kosten beim Bau des Museums für Konkrete Kunst. Laut SPD käme als Zwischenlösung zum Beispiel ein temporär aufgestelltes Theaterzelt während der Sanierung des Stadttheaters in Frage. Auch die Freien Wähler sind für ein Überdenken des geplanten Standorts. Das Projekt müsse vor Umsetzung noch einmal grundlegend geprüft werden.