Staatliche Hilfe

Firmen der Region erhielten dieses Jahr insgesamt mehrere Millionen Euro Überbrückungshilfe. Die staatliche Unterstützung soll Unternehmen während der Corona-Krise helfen. Laut IHK wurden in Ingolstadt knapp 3 Millionen Euro an 189 Antragsteller ausgezahlt. Die Auszahlungen gehen unter anderem an Unternehmen des Hotel- und Gaststättengewerbes oder des Wirtschaftszweiges. Der Landkreis Eichstätt wurde mit 1,4 Millionen Euro unterstützt. Der Landkreis Pfaffenhofen mit 1,5 Millionen Euro.