Sonderimpfaktion

Studierende der Technischen Hochschule Ingolstadt haben sich heute auf dem Campus gegen das Corona-Virus impfen lassen können. Zielgruppe der Sonderimpfaktion waren alle immatrikulierten Studenten unabhängig vom Wohnsitz. Verimpft wurde das Vakzin von Biontech/Pfizer. Ziel sei es, zum Start des Wintersemesters wieder zur Präsenzlehre zurückzukehren. Aktuell sieht es aber so aus, dass nur geimpfte oder mehrmals wöchentlich getestete Studierende in den Präsenzunterricht zurückkehren können.