Söder inspiziert City Airbus

Dass Airbus weiß, wie man große Maschinen baut ist hinlänglich bekannt. Heute hat der Luftfahrtkonzern an seinem Standort in Donauwörth bewiesen dass es auch gleich ein paar Nummern kleiner geht. Der Name City Airbus lässt schon vermuten dass hier nicht der interkontinentale, sondern eher der innerstädtische Verkehr im Fokus steht.. Ministerpräsident Markus Söder, ein bekennender Science Fiction Fan, ließ es sich nicht nehmen die Vorführung selbst zu begutachten.

Heute hob das Flugtaxi nur ein paar Meter vom Boden ab. Donauwörth ist zwar der größte Helikopterflugplatz in Europa, allerdings kein zugelassener Testflugplatz. Daher zieht das Projekt ab August für einige Zeit nach Manching um.