Serenade dahoam: Eichstätter Stahlblosn musiziert online

Für einige Eichstätter gibt es seit 2006 eine kleine Tradition: die Serenade am letzten Samstag vor Weihnachten. In der Frauenbergkapelle spielt die hiesige Band „Stahlblosn“ ausgewählte Weihnachtsstücke, in Abwechslung mit kurzen Lesungen. Dabei werden auch immer Spenden für einen wohltätigen Zweck gesammelt. In diesem Jahr ist das alles nicht möglich, trotzdem wollen die Organisatoren nicht auf Weihnachtsstimmung und Wohltätigkeit verzichten.

Die Serenade ist ab Samstag, 19. Dezember ab 16 Uhr auf Instagram, Facebook und dem YouTube Kanal von Stahlblosn zu finden. Dort sind auch die Daten für das Spendenkonto hinterlegt.