Schülerinnen und Schüler aus Rumänien zurück

Pfaffenhofen (tvi) Wir haben bereits darüber berichtet, dass sechs Schülerinnen und Schüler der Adolf-Rebl-Schule in Pfaffenhofen auf große Reise gehen. Mittlerweile sind die Abenteurer wieder aus Rumänien zurück und haben viele neue Eindrücke und auch den ein oder anderen Freund gewonnen. Wir haben es uns natürlich nicht nehmen lassen und haben die Teilzeit-Ausreißer besucht.