Scharpf lädt zu Rundem Tisch für Innenstadt

Immer mehr Einzelhändler in den bayerischen Fußgänger Zonen bangen um ihre Existenz. Eine Situation, die zwar durch die Corona-Beschränkungen verschärft wurde, aber bereits vor dem Shutdown allgegenwärtig war. Um zu diskutieren, welche Ansatzpunkte und Handlungsmöglichkeiten es gibt, plant Oberbürgermeister Christian Scharpf nun einen Runden Tisch.