Schanzer Zweitliga-Comeback vor 10.000 Dynamo-Fans

An diesem Samstag ist es endlich soweit: nach ereignisreichen zwei Jahren und 57 Tagen läuft der FC Ingolstadt 04 wieder als Zweitligist auf den Platz. Zum Saisonauftakt erwartet die Schanzer als Standortbestimmung in Dresden gleich mal ein Aufsteiger-Duell vor knapp 10.000 Dynamo-Fans. Trotz einiger Verletzungssorgen ist die Vorfreude im Ingolstädter Lager natürlich riesengroß und vor allem für Kapitän Stefan Kutschke ist es ein Zweitliga-Comeback der emotionalen Art.