Schanzer sind heiß auf den Neustart ins Aufstiegsrennen

Es war eine unendliche Geschichte mit zahlreichen Störfeuern und Diskussionen, doch nun ist es am Samstag endlich soweit: Die Dritte Liga startet in die Geisterspiel-Restsaison. Der FC Ingolstadt 04 ist natürlich heiß auf die Fortsetzung des Aufstiegsrennens und empfängt um 14 Uhr zum Auftakt die zweite Mannschaft des FC Bayern München. Und ganz besonders heiß ist natürlich der Trainer der Schanzer, denn für Tomas Oral ist es der Anpfiff für seine dritte Amtszeit als FC 04-Coach.