Schanzer heiß aufs Gipfeltreffen

Nach 34 Tagen Winterpause startet die Dritte Liga heute in die Restrunde und bittet morgen, am Samstagnachmittag, gleich zum absoluten Gipfeltreffen. Der Tabellenzweite FC Ingolstadt 04 muss um 14 Uhr beim Ligaprimus MSV Duisburg ran. Der Sieger in diesem Absteiger-Duell kann ein großes Ausrufezeichen im Aufstiegsrennen setzen, aber bei den Schanzern überwiegt vor allem die Vorfreude auf ein waschechtes Spitzenspiel.