Rettet die Bienen – Umsetzung mit viel Luft nach oben

„Rettet die Bienen“ hieß es 2019 in ganz Bayern. Das Volksbegehren „Artenvielfalt“ mobilisierte für den Abstimmungszeitraum von zwei Wochen über 1,7 Millionen Bürger und war damit das erfolgreichste aller Zeiten.

Und die hohe Bürgerbeteiligung zeigte Wirkung: Am 17. Juli verabschiedete der Bayerische Landtag das neue Artenschutzgesetz. Fast genau zwei Jahre sind seitdem vergangen – für die Landtags-Grünen und den Trägerkreis „Artenvielfalt“ Zeit für eine zweite Zwischenbilanz, die nun der Öffentlichkeit präsentiert wurde.