Radln in der Autostadt

Nach aktuellen Studien sind in Deutschland 620 000 Autos mehr unterwegs als noch vor einem Jahr. Insbesondere in den Großstädten ist die Anzahl der PKWs deutlich gestiegen. Und das trotz CarSharing Möglichkeiten und öffentlichen Nahverkehr. Um mehr Bewusstsein für alternative Fortbewegungsmittel und die Umwelt zu schaffen, veranstalten viele Städte mittlerweile regelmäßig Aktionstage die beispielsweise den Umstieg aufs Fahrrad schmackhaft machen sollen. Wir wollten einmal wissen, wie es denn in Ingolstadt mit der Vorliebe fürs Zweirad bestellt ist. Ob die Autostadt ihrem Namen alle Ehre macht, weiß Manuela Müller.