PSV Hagau muss Deutsche Amateurmeisterschaften absagen

Es sollte das sportliche Reitsport-Highlight des Jahres werden. Vom 25. bis 27. September hatte der PSV Ingolstadt-Hagau erstmals den Zuschlag zur Ausrichtung der Deutschen Amateurmeisterschaften im Dressur- und Springreiten erhalten. Doch nach der bereits schmerzhaften Absage der renommierten Reitertage Hagau musste der Verein am Donnerstag nun auch in Sachen Deutsche Amateurmeisterschaften corona-bedingt die Reißleine ziehen.