Polizeipräsenz im Klenzepark | 11.08.2021

Im Ingolstädter Klenzepark kam es zuletzt vermehrt zu Verstößen gegen Corona-Regeln sowie anderen polizeilich gemeldeten Übergriffen. Nun möchten Polizei, Sicherheitswacht sowie der kommunale Ordnungsdienst das Areal verstärkt Patroulieren. Ab dem kommenden Wochenende wird das bestehende Alkoholverbot verschärft und gilt dann bereits ab 18 Uhr. Zusätzliche Beleuchtung sowie eine temporäre Videoüberwachung werden ebenfalls geprüft.