Polizei sucht Zeugen

Nach den Ausschreitungen von Rostock Fans sucht die Polizei Ingolstadt jetzt nach Zeugen. Die Fußballfans hatten am letzten Samstag ihre Autos verlassen Pyrotechnik gezündet und einen Stau verursacht.  Die Polizei Ingolstadt ermittelt zusammen mit den Kollegen aus Mecklenburg-Vorpommern wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und Landfriedensbruch. Zeugen, die Videos oder Fotos von dem Vorfall gemacht haben werden aufgerufen, das Material der Polizei zur Verfügung zu stellen.