Planänderung für Christkindlmarkt

Der Plan für einen zweigeteilten Christkindlmarkt könnte bald schon wieder vom Tisch sein. Bislang plante das Kulturamt mit einem Warenmarkt am Vorplatz und Imbissbuden am Theaterparkplatz. Aufgrund der neuen Beschlüsse würde allerdings auch ein weitestgehend normaler Betrieb funktionieren. Die Entwürfe werden am Dienstagnachmittag dem Veranstaltungsausschuss vorgelegt. Konkrete Pläne werden nach der Entscheidung ausgearbeitet.