Panther heiß aufs Oberbayern-Derby

Zwei Siege aus fünf Spielen. Rein ergebnis-technisch kann der ERC Ingolstadt mit dem Saisonstart noch nicht wirklich zufrieden sein. Doch wie beim letzten Auftritt gegen Topfavorit Adler Mannheim zeigen die Panther durchaus starke Vorstellungen auf dem Eis. Und morgen will das Team von Doug Shedden beim nächsten Titelanwärter nicht nur glänzen, sondern wieder auch Zählbares mitnehmen. Bei der Über-Mannschaft der letzten Jahre, dem EHC Red Bull München kein leichtes Unterfangen. Aber wie die Bilanz der letzten Jahre zeigt: die Panther fühlen sich durchaus wohl auf dem Eis des dreifachen Meisters.