Pam Pam Ida in Ingolstadt

Ingolstadt (tvi)

Eine „saubere“ Tour legten die sechs Jungs mit ihrem Streichquartett „Silberfischorchester“ dieses Jahr hin.

Das aktuelle Album präsentierte die junge Band zum Jahresabschluss dem komplett ausverkauften Kulturzentrum neun in Ingolstadt.

Bevor es nächstes Jahr schon an die Proben für ein neues Album gehen soll,

legten sich die musikalischen Talente im Rahmen der Konzertreihe „dialektig“ noch einmal mächtig ins Zeug.

Pauline Pöppl und Elisabeth haben sich mit der Band getroffen.