Noch immer offene Lehrstellen

Resche Brezn, frische Semmeln oder belegte Brote aus der Snack-Theke. Essen tun wir diese Sachen doch alle gerne, vor allem wenns Mittag mal schnell gehen muss. Doch leider finden sich immer weniger Leute, die die Sachen auch produzieren und verkaufen. Ein Trend, der auch andere Branchen betrifft, denn der Nachwuchs fehlt hinten und vorne. Ein aktueller Bericht von Andrea Schneider.