Neues Waffengesetz

Zum 1. September treten zahlreiche neue Gesetze in Kraft, unter anderem auch ein neues Waffengesetz. Die Änderungen betreffen alle Waffenbesitzer: Ob Jäger oder Sportschütze. Waffen von der Herstellung über die Nutzung bis zur Vernichtung nachverfolgen: Das ist das große Ziel der dritten Waffengesetzänderung. Für Sportschützen bedeutet das vor allem mehr Aufwand. Der Schütze muss sein Bedürfnis nach einer Schusswaffe beweisen, indem er regelmäßig mit seinen Waffen trainiert.