Neuer OP-Trakt der Klinik Eichstätt eingeweiht

Im Oktober hat der Kreistag im Landkreis Eichstätt ein eindeutiges Signal gegeben. Trotz großer Defizite stehen die Kommunalpolitiker geschlossen hinter den Kliniken im Naturpark Altmühltal. Der Landkreis übernimmt die Betriebsdefizite in Höhe von 10,5 Millionen Euro. Eine Schließung der Krankenhäuser in Kösching und Eichstätt steht nicht zur Debatte. Ganz im Gegenteil: Vielmehr wird und wurde in beide Standorte kräftig investiert. In Eichstätt ist der erste Bauabschnitt der Generalsanierung jetzt abgeschlossen.