Neue Laufbahn im MTV-Stadion freigegeben

Aus dem geplanten Sechs-Wochen-Sprint wurde am Ende ein 389-Tage-Marathon. Die Sanierung der Laufbahn im Stadion des MTV Ingolstadt entwickelte sich für alle Beteiligten zur regelrechten Gedulds- und Nervenprobe. Vor allem der schlechte Zustand des Untergrunds verzögerte die Fertigstellung des rund 400.000,- Euro-Projekts. Doch seit dieser Woche können auch die leidgeprüften MTV-Leichtathleten aufatmen: die neue Tartan-Bahn ist wieder zur Nutzung freigegeben.