Neue Bleibe

Die weltbekannte Veranstaltung „Mut zum Hut“ wird nicht mehr nach Neuburg zurückkommen, sondern in Ingolstadt bleiben. Das teilen die Organisatorinnen mit. Seit über 20 Jahren hatte die Hutschau im Neuburger Schloss stattgefunden. Nach einigen Verwerfungen und der verzögerten Sanierung, hat „Mut zum Hut“ im neuen Schloss stattgefunden. Neuburgs Oberbürgermeister bedaure die Entscheidung. Das Event sei so bekannt und begehrt, dass sogar schon das bayerische Nationalmuseum München angefragt hatte.