Neuburger Hutschau zieht um

Die Neuburger Hutschau „Mut zum Hut“ wird im September erstmalig in Ingolstadt stattfinden. Das Neuburger Schloss ist diesmal nicht die Kulisse. Denn zu dem Zeitpunkt wird die Sicherheitstechnik erneuert. Diese Arbeiten ziehen sich länger hin als geplant. Vorerst wird nur die diesjährige Hutschau nach Ingolstadt umziehen. Die Veranstalterin Ute Patel-Mißfeldt schließt aber eine endgültige Verlegung nicht aus. „Mut zum Hut“ gibt es seit 22 Jahren und hat sich im Laufe der Jahre zu einer international beachteten Hutschau entwickelt.