Nachgefragt – Wie viel Verhältnismäßigkeit steckt noch in den Beschränkungen?

Seit Montag (11. Januar 2021) gelten in Ingolstadt die Verschärften Corona-Beschränkungen. Die Stadt sorgte jedoch zunächst für Verwirrung, was den Start der Maßnahmen angeht. „Eine Frage der Interpretation“, so der Leiter des Corona-Krisenstabs in Ingolstadt, Dirk Müller, bei nachgefragt. Sebastian Kramer spricht mit ihm über die Maßnahmen, ihre Umsetzung und die Kontrolle.