Mobilfunk Förderprogramm

Das Bayerische Wirtschaftsministerium weitet sein Mobilfunkförderprogramm weiter aus. Neben Aresing und Eichstätt erhält auch Gerolsbach einen Förderbescheid, um das Mobilfunknetz vor Ort auszubauen. Mit der Fördersumme sollen Masten, Fundamente und Leerrohre gebaut werden. Man wolle bayernweit für gutes und schnelles Netz sorgen und Mobilfunklöcher schließen, so Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger. Insgesamt sind 210 Städte und Gemeinden aus Oberbayern förderberechtigt.