Mobile Wahlurnen der INVG für die Stichwahl in Ingolstadt

Für die Stichwahl am 29.03.2020 in Ingolstadt hat sich das Wahlamt und die INVG etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Die Busse, die wegen der Corona-Krise gerade nicht im Einsatz sind, werden kurzer Hand umfunktioniert. Sie dienen am Freitag (27.03.2020) und Samstag (28.03.2020) als Briefkästen für die Stichwahl. Manuela Müller berichtet über eine tolle Idee, von der alle Beteiligten profitieren.

An beiden Tagen stehen die Busse an folgenden Standorten (siehe auch Karte im Video):

Stadtbezirk II (Nordwest): Gaimersheimer Straße / Liebigplatz

Stadtbezirk III (Nordost): Schillerstraße / Kirche St. Josef

Stadtbezirk IV (Südost): Feselenstraße, vor Schule an der Stollstraße

Stadtbezirk V (Südwest): Schulzentrum Südwest

Stadtbezirk VI (West): Eichenwaldstraße / Dorfplatz

Stadtbezirk VII (Etting): Omnibushaltestelle St. Michael-Straße gegenüber Kirche

Stadtbezirk VIII (Oberhaunstadt): Beilngrieser Straße vor Sparkasse

Stadtbezirk IX (Mailing/Feldkirchen): Regensburger Straße vor Schule Mailing

Stadtbezirk X (Süd): Zuchering, Wallmeisterstraße gegenüber Kirche

Stadtbezirk XI (Friedrichshofen/Hollerstauden): Omnibushaltestelle Klinikum

Stadtbezirk XII (Münchener Straße): Münchener Straße / vor Kirche St. Salvator