Lockdown? Zeit zum Spielen!

Corona nervt! Das dachte sich auch ein 8-Jährigs Mädchen und hatte eine kreative Idee: ein Spiel. Aber nicht irgendeines – es setzt sich humorvoll mit dem Thema Corona auseinander und macht so viel Spaß, dass daraus eine Kickstarter-Kampagne geworden ist. Meine Kollegen Andrea Schneider und Andreas Eikam wollten das Spiel unbedingt ausprobieren.