Lockdown Fahrplan

Wie die Stadt Ingolstadt und die Verkehrsgesellschaft INVG mitteilte, gilt mit Beginn des harten Lockdowns am Mittwoch, ein neuer Fahrplan. Demnach soll von Montag bis Freitag lediglich im Ferienplan gefahren werden. Konkret bedeutet das, dass die Verstärker- und Schulbusse nicht mehr fahren. Der Fahrplan für Samstag, Sonntag so wie für Feiertage bleibt unverändert. Auch der Fahrplan für die Nachtlinien endet wie bisher um 0:15 Uhr.

Das INVG-Kundenzentrum ist ab Mittwoch geschlossen.