„Licht 2.0″ in Pfaffenhofen

Die stade Zeit fällt dieses Jahr wirklich sehr still aus. Weihnachtsfeiern, Adventskonzerte und Christkindlmärkte müssen pausieren. Obwohl keine Veranstaltungen stattfinden können, möchte der Neue Pfaffenhofener Kunstverein trotzdem seine Bürgerinnen und Bürger kulturell versorgen. Mit der Ausstellung „Licht am Ende des Tunnels“ erleuchten verschiedenste Künstlerinnen und Künstler das Stadtgebiet während der vorweihnachtlichen Abenden.