Kunst im Fenster

Dass Künstler während des Lockdowns ihre Kunstwerke nicht präsentieren können, ist uns wohl allen klar. Vernissagen, Ausstellungen und sonstige Angebote fallen einfach weg. Genau aus diesem Grund wurde in Rohrbach das Projekt „Kunst im Fenster“ ins Leben gerufen. Verschiedene Rohrbacher Künstler können hier ihre Produkte in einem Fenster wortwörtlich zur Schau stellen. Betty Meißner ist eine davon. Aus Tonklumpen fertigt sie allerhand Werke.