#Kulikitaka: Social Media Challenge sorgt für Unmut bei Landwirten

Schon Albert Einstein hat gesagt, dass zwei Dinge unendlich seien: das Universum und die menschliche Dummheit. Dass er vor allem mit letzterem recht hat, zeigt ein neuer Internet-Trend: die Kulikitatka-Challenge auf der Social-Media-Plattform „Tik Tok“, in der es darum geht, Tiere zu erschrecken. Ganz beliebt: Kühe auf der Weide. Für manche ein Spaß, der aber ordentlich nach hinten losgehen kann. Für Mensch und Tier können hier große Gefahren entstehen.